Die Erfolgsstory des Trend-Getränks Bubble Tea geht weiter.

Der von vielen Jugendlichen geliebten und Krankenkassen kritisierte Bubble Tea ist ab 11.06.2012 in der Fastfood-Kette Mc Cafe, die bekanntlich zu Mc Donalds gehört, erhältlich.

Dies geht aus der firmeneigenen Homepage hervor, wo man sich visuell bereits einen Bubble Tea zubereiten kann. Weiterhin trefft Ihr dort bereits eine für das neue Getränk erschaffene Figur, nämlich Chan McTi, der Unwissenden den Bubble Tea näher vorstellt.

Wie sieht es bei Euch aus? Werdet Ihr den Bubble Tea bei Mc Cafe testen, bevorzugt Ihr weiterhin den Bubble Tea aus den original Shops oder stellt Ihr Eure Teas lieber zu Hause anhand von Rezepten zusammen?